Dr. Vollbrecht bleibt weiterhin an Bord

Dr. med. Henning Vollbrecht wird sich weiterhin um die medizinische Betreuung der Spieler kümmern. Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Schwerpunkt Sportmedizin, selbst ehemaliger Leistungssportler in der Leichtathletik, bringt nicht nur langjährige Erfahrung in der Betreuung von Leistungssportlern mit, er ist vor allem auch bekennender HSV-Fan. In seiner Praxis an der Elbchaussee wird er mit seiner engagierten Art dafür sorgen, dass der Kader unter optimalen körperlichen Voraussetzungen seine Leistung abrufen kann.

„Wir sind mehr als zufrieden mit der ärztlichen Versorgung, die wir durch Henning erleben dürfen. Er ist jederzeit für die Spieler da und versucht mit allem medizinischen Möglichkeiten die Spieler so schnell wie möglich fit zu bekommen. Auf dieser Ebene plus dem Epi Zentrum gibt es nicht mehr viel Luft nach oben, um sich zu verbessern! Danke für deinen unermüdlichen Einsatz, Henning“ sagte Sportdirektor Marcel Schlode.

Keine Antworten zu "Dr. Vollbrecht bleibt weiterhin an Bord"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK