HSV und Hoyer Unternehmensgruppe schließen Partnerschaft

Der HSV e.V. freut sich über eine neue Partnerschaft im Eishockey: Die Hoyer Unternehmensgruppe unterstützt ab sofort das Regionalligateam sowie den Nachwuchs der HSV-Eishockeyabteilung.
Das familiengeführte Mineralölunternehmen mit Sitz in Visselhövede wird zukünftig auf den Hosen der Regionalligamannschaft des HSV vertreten sein und erhält zudem Logopräsenzen auf Stadionbanden sowie bei allen Print- und Internetauftritten der Eishockeyabteilung. Darüber hinaus ziert der Schriftzug der Hoyer Unternehmensgruppe fortan die Trikots einiger Eishockey—Nachwuchsteams des Hamburger SV. Weiterhin sind gemeinsame Events vorgesehen.
„Insbesondere in diesen für uns alle schwierigen Zeiten sind wir sehr froh, mit der Hoyer Unternehmensgruppe künftig einen starken Partner für den Eishockeysport im HSV an Bord zu haben“, sagt Kumar Tschana, Geschäftsführer des HSV e.V. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und darauf, in Zukunft gemeinsam einen erfolgreichen Weg im Eishockey zu beschreiten.“
Marcel Schlode, Sportlicher Direktor des HSV-Regionalligateams, ergänzt: „Durch die Kooperation mit der Hoyer Unternehmensgruppe können wir in der aktuellen Situation ein wichtiges Zeichen setzen und optimistisch auf die neue Spielzeit blicken. Wir sind sehr glücklich über die großartige Unterstützung und freuen uns darauf, die Partnerschaft aktiv und nachhaltig mit Leben zu füllen.“
„Wir freuen uns, die Eishockey-Mannschaften des HSV zu unterstützen. Als Lieferant von Energie und Wärme passt ein Engagement in einer traditionellen Wintersportart sehr gut zu uns. Ferner passt unsere fast 100-jährige Geschichte als Familienunternehmen perfekt zu einem Traditionsverein wie dem HSV“, sagt der Geschäftsführer der zur Unternehmensgruppe gehörenden Hoyer Trading &
Supply GmbH, Lennart Kallsen. „Vom starken Engagement des HSV-Eishockeys im Nachwuchsbereich waren wir schnell überzeugt. Dieses Engagement möchten wir langfristig unterstützen und dem Nachwuchs auch mit einer starken Herrenmannschaft eine ebenso langfristige Perspektive bieten.“
Über die Hoyer Unternehmensgruppe:
Die Unternehmensgruppe Hoyer ist als Komplettversorger in Sachen Energie sowie auf dem Tankstellen- und Schmierstoffsektor eines der führenden konzernunabhängigen Familienunternehmen Deutschlands und mit mehr als 1.950 Mitarbeitern, einem Fuhrpark mit mehr als 1.000 Fahrzeugeinheiten und über 100 Verkaufsbüros sowie gut 200 eigenen Tankstellen bundesweit vertreten. Das Team sorgt dafür, dass die Kunden zuverlässig mit qualitativ hochwertigen Produkten wie Heizöl, Flüssiggas, Holzpellets, Strom, Erdgas, Schmierstoffen, AdBlue®, Dieselkraftstoff und Tanktechnik versorgt werden. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Tankstellengeschäft mit der firmeneigenen Tankkarte HoyerCard.Europe. Mehr zum Unternehmen unter: www.hoyer.de

Keine Antworten zu "HSV und Hoyer Unternehmensgruppe schließen Partnerschaft"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK