Wir starten die Laufschule

Endlich ist es soweit.

Das Bezirksamt Eimsbüttel öffnet am 3. Oktober ihre Pforten. Und somit startet auch unsere Laufschule. Wir beginnen am Montag, den 5. Oktober um 16 Uhr. Dann gehört den Schnupperkindern für eine Stunde 1/3 der Eisfläche, auch in den Hamburger Herbstferien!

Ab dann immer Mittwochs von 16.15 – 17.15 Uhr und Montags von 16 – 17 Uhr bieten wir für 4 – 10 jährige Mädchen und Jungen Eishockeyprobetrainings an. 4 Wochen kann geschnuppert werden, dann muss man sich entscheiden.

Spielerisch werden die Kinder ans Eis und Schlittschuhlaufen herangeführt. Auch ohne Vorkenntnisse kann man teilnehmen. Nachwie vor können wir einiges an Ausrüstungsteilen/Ausrüstungen zur Verfügung stellen. Gut wäre es aber, wenn Kinder vorsichtshalber einen Fahrradhelm, feste Handschuhe und Knie- und Ellenbogenschoner vom Inliner laufen mitbringen, wenn vorhanden.

Allerdings: Coronabedingt muss man sich vorher anmelden, da wir auch Teilnehmerlisten führen müssen. Hier das Formular zum Ausdrucken.  Datenerhebung und Zustimmung DSGVO       Kranke Kinder sollten nicht kommen.

1 Antwort zu "Wir starten die Laufschule"

  • comment-avatar
    Olha Sydorenko
    Oktober 2, 2020 (12:24)
    Antwort

    Hallo,
    Meine Name ist Olha Sydorenko und meine 6 Jährige Tochter möchte gerne Schlittschuhlaufen lernen.
    Könnten Sie mir bitte schreiben, wie wir uns anmelden können und was man für den Kurs braucht.
    Und ich habe noch eine Frage, ob wir nur am Donnerstag den Kurs besuchen können, und wie viel es kostet wird. Meine Tochter hat schon am Mittwoch noch einen anderen Kurs, deswegen kann sie nicht kommen.
    Ich freue mich auf Ihre Antwort.
    Danke im Voraus.


Schreibe einen Kommentar zu Olha Sydorenko Antworten abbrechen

Etwas HTML ist OK