Urmel und Eisdisco

Nachdem das Urmel auf dem Eis beim U7 Turnier so gut angenommen wurde, durften nun auch noch die größeren ran. Kurzentschlossen stellte der HERV eine Eiszeit am Freitag, den 27.12.2019 zur Verfügung und die Vereine hatten die Gelegenheit ihre Kinder dorthin zu schicken. In Ausrüstung mußten dann die folgenden Übungen absolviert werden: Slalomlaufen um Pylonen mit abschließendem Hockeystopp, das gleiche dann noch mit Puckführung und einem Torschuss. Acht U9 und U11 Kinder vom HSV nutzten die Gelegenheit und absolvierten das Abzeichen.

Danach ging dann die Eisdisco los. Der HERV hatte eingeladen. Nur Vereinskinder ohne Eltern durften aufs Eis und nach fetziger Musik wurde die große Eisfläche zum Tickenspielen genutzt.

Für Kurzentschlossene konnte in der letzten Viertelstunde noch mal das Urmelabzeichen gemacht werden.

Keine Antworten zu "Urmel und Eisdisco"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK