U15B mit Erfolg in Harsefeld

4.Advent

der Trainer Dirk J. macht sich mit einem Minimal-Kader auf den Weg nach Harsefeld. 11 Spieler, davon 7 Mädchen! Eine Torfrau, 3 Verteidigerinnen und 3 Stürmerinnen und die 4 Jungs. Schon nach kurzer Zeit, musste eines der Mädchen aufhören. Zu sehr geschwächt war sie von der vorangegangenen Grippe. Taktisch entschied sich der Trainer, dann nur noch mit 3 Verteigern zu spielen. Gar nicht so einfach für die Spieler, dies umzusetzen. Aber es scheint ja geklappt zu haben. Das Spiel wurde mit 3:8 gewonnen. Auch dank der starken Torhüterleistung.

Die Damen freuen sich schon, wenn bald alle Nachwuchsspielerinnen der U15 auch bei den Frauen mitspielen!

Keine Antworten zu "U15B mit Erfolg in Harsefeld"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK