Urmel auf dem Eis

Ja, richtig gelesen

nicht Urmel aus dem Eis, sondern Urmel auf dem Eis. Das war am Samstag, den 21.12.2019. Die U7 des HSV war Ausrichters ihres Spielfestes. Die Gegner waren wieder die Crocodiles, mit Verstärkung aus Timmendorf und Sande, die Molots und die Wedemark Scorpions. Ohne Pause wurden 5 Spiele á 9min durchlaufende Zeit absolviert. Dann die Siegerehrung auf dem Eis. Jeder bekam eine Urkunde und eine Medaille.

Schnell wurden die Balken abgebaut und die Pylonen aufgestellt. Irmelin B. Otten, Jan Hemmes und Nick Beil standen an je einer Station und schauten ob die Kinder alles richtig machten. Es mussten 3 verschiedene Übungen gemacht werden. Bremsen, Slalom und ein Torschuss. Alle haben bestanden und in der Ü-Tüte war ein Urmelabzeichen zum Aufnähen, ein Armband und eine Urkunde.

Alle Kinder waren mächtig stolz und die großen Geschwisterkinder neidisch. Nun soll das Abzeichen in Hamburg auch noch für die U9 Kinder angeboten werden. Vielleicht schon nächsten Freitag!?

Keine Antworten zu "Urmel auf dem Eis"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK