Schnuppertraining Wallanlagen

Erstes Schnuppertraining in den Wallanlagen

Trotz des schmuddeligen Wetters war die die Eisbahn in den Wallanlagen voll. Beste Voraussetzung um ordentlich Werbung zu machen für unseren Sport.
Dazu hatten wir am Sonntag, den 6.1.2019 die Gelegenheit bekommen. Punkt 12.30 Uhr wurde das Eis neu bereitet und um 13 Uhr flitzten die HSV-Kinder – Eric, Matteo, Mika, Rhianna, Goali Merle – über das Eis und locken Kinder an für die anstehende Eishockey-Schnupperstunde von 13 – 14 Uhr.
Nach einer halben Stunde Laufübungen – in die Hocke gehen, Eierlaufen, Rollerfahren, Slalom, Übersetzen – konnten sie Schnupperkinder ausprobieren, was es heißt mit Schläger und Puck zu laufen und auf einen Torwart zu schießen.
Alle hatten viel Spaß und wir hoffen, einige beim regulären Schnuppertraing Mo und Mi wieder zu sehen.
Text: Konni Ritter

Keine Antworten zu "Schnuppertraining Wallanlagen"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK