Gäste aus Übersee

John Barnett und Mark Sylvester kommen zum Jubiläum

Zwei Helden der glorreichen Vergangenheit der HSV-Eishockeyabteilung haben ihre Flüge nach Hamburg gebucht: John Barnett und Mark Sylvester werden gemeinsam zum Legendenspiel anläßlich des 50jährigen Bestehens der HSV-Eishockeyabteilung am 20.10. anreisen. Beide stehen für die große Zeit des Rautenhockeys Ende der 1970er Jahre. An einer weiteren Größe jener Zeit –Publikumsliebling Hans „Ossi“ Oswald arbeiten die Abteilungsverantwortlichen intensiv.

Wenn das Legendenspiel ähnlich launig verläuft wie das Treffen der Gründungsmitglieder der HSV-Eishockeyabteilung zum „offiziellen“ Jubiläumstermin am 1.10. kann für die Legenden nichts mehr schiefgehen.

 

Folgender Ablaufplan ist bisher geplant für den 20.10.2018 „50 Jahre HSV-Eishockey“ in Stellingen:

7:45 Uhr Turnier HSV U7, U9 und U11

10:45 Uhr HSV U15b – Hamburg Musketeers

ab 12:00 Uhr Eishockey-Flohmarkt und Fanstand mit Jubiläumsfanartikeln

14:00 Uhr HSV U20 – Preussen Berlin

ab 16:00 Uhr Musik: DJ Swan und Moderation: René Koch

16:00 Uhr Meet-and-Greet Spieler und Offizielle Legendenteams

17:00 Uhr Vorstellung Spieler Legendenteams, Interviews

18:00 Uhr Legendenspiel zweier Teams mit HSV-Spielern von 1968 bis heute

Keine Antworten zu "Gäste aus Übersee"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK