Nachwuchs-Coach Dominik Döge nimmt an Techniktrainerausbildung des DEB teil

Unter der Leitung des DEB-Techniktrainers Collin Danielsmeier und des Bundestrainers für Wissenschaft Karl Schwarzenbrunner fand vom 04.07.-07.07.2018 die erste Techniktrainer-Ausbildung des DEB im Bundesleistungszentrum Füssen/Bayern statt.

Die Teilnehmerzahl an dieser Ausbildung war auf neun Personen begrenzt, umso mehr freute es uns, dass unser Nachwuchskoordinator berücksichtigt wurde.

Zu den dort anwesenden Teilnehmern gehörte u.a. der Nationalspieler und DEL-Spieler Thomas Greilinger sowie Trainer von verschiedenen Stützpunktvereinen aus dem gesamten Bundesgebiet.

Die Ausbildung bestand aus der technischen Ausbildung im Schlittschuhlaufen, in der Stocktechnik sowie Passen und Schießen. Des Weiteren erfolgte eine Ausbildung im athletischen Off-Ice-Bereich und in der modernen Videoanalyse. Dabei wurden den teilnehmenden Trainern die neuesten Techniken im On- und Off-Ice Bereich gezeigt und beigebracht.

Durch die Teilnahme an dieser Ausbildungsmaßnahme des DEB gehört unser Nachwuchskoordinator Dominik Döge somit zu den ersten zertifizierten Techniktrainern in Eishockeydeutschland.

Herzlichen Glückwunsch, Dominik Döge

Text: R.W.

Keine Antworten zu "Nachwuchs-Coach Dominik Döge nimmt an Techniktrainerausbildung des DEB teil"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK