Gelungener Saisonauftakt für den HSV 1b

18.10.2018 Im ersten Spiel der Saison konnte der HSV 1b gegen den REV Bremerhaven direkt den ersten Sieg feiern!

Während der Sommerpause konnte der HSV zwar viele Neuzugänge verzeichnen, Bremerhaven war aus vergangenen Spielzeiten jedoch noch als starker Gegner im Gedächtnis…

Und so stand es schon nach 9 Sekunden 0:1 für den REV, der durch starkes Bulli Spiel den HSV überrumpelte. Davon ließ sich die Mannschaft in Blau allerdings nicht verunsichern, und in den kommenden Minuten zeigte sich, dass der HSV durchaus das Tempo von Bremerhaven mitgehen konnte. So konnte Lukas Timm in der 12. Minute zum Drittelendstand von 1:1 ausgleichen.

Im zweiten Drittel kam dann der HSV besser ins Spiel, und konnte in der 21. Minute durch Till Porada auf 2:1 erhöhen. Das Spiel blieb jedoch weiterhin ein Schlagabtausch auf Augenhöhe mit leichtem spielerischen Vorteil für Bremerhaven. In der 27. Minute konnten diese wieder zum 2:2 ausgleichen und in einem Unterzahl Break-Away sogar wieder in Führung gehen. Der HSV ließ dies jedoch nicht unbeantwortet, und Till Porada konnte im selben Power Play den Ausgleichstreffer zum 3:3 Pausenstand erzielen.

Im dritten Drittel wurde die Begegnung zusehends hektischer, es blieb jedoch weitestgehend fair. Der HSV hielt das Tempo weiter hoch, und Lukas Timm erzielte bald den Führungstreffer zum 4:3. Daraufhin erhöhte auch Bremerhaven wieder den Druck, durch einige überragende Paraden von Torhüter Tim Poppe konnte der HSV die Führung aber behaupten.

In der 52. und 53. Minute drehten dann zwei weitere Tore von Lukas Timm (Hattrick!) und Phillip Schloh das Spiel endgültig zu Gunsten des HSV, Bremerhaven gab sich allerdings noch nicht geschlagen und das Spiel blieb weiterhin hart umkämpft. In der 59. Minute gelang Bremerhaven zwar noch der Anschlusstreffer, es blieb aber bei einem 6:4 Erfolg für den HSV 1b!

Für den HSV 1b war es ein gelungener Auftakt nach einer schwierigen Saison 2017/2018 und man konnte zeigen, dass das Team durchaus konkurrenzfähig in der Verbandsliga Nord ist!

Am nächsten Freitag geht es in Stellingen direkt weiter gegen den Rohstocker EC um 19.30.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Steffi Rathje

Keine Antworten zu "Gelungener Saisonauftakt für den HSV 1b"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK