Weiterhin Gute Fahrt mit Baehr

Weitere gute Nachrichten für den HSV Eishockey: das Busunternehmen Baehr hat ihr Engagement beim HSV verlängert! Der Mannschaftsbus der HSV-Regionalligamannschaft ist regionalligaweit bekannt und nicht nur da. Der stylische Werbeträger gehört zum Fuhrpark des Omnibusbetriebs Baehr, einem der langjährigen Partner der Kufencracks aus Stellingen. Auch als Bandenpartner ist Baehr präsent – und wird es weiter sein, denn das Unternehmen hat seine Zusage für ein weiteres Jahr gegeben. Damit man auch weiterhin auf den Bundesstraßen und Autobahnen im Land neben sich auf der Überholspur lesen kann: Eishockey spielt nur der HSV!

„Familie Baehr hat uns bereits vor einiger Zeit die Zusage für die neue Saison gegeben“, sagt Sportdirektor Marcel Schlode. „Wir freuen uns weiterhin in unserem Teambus über die Straßen in Norddeutschland zu fahren. Weiterhin passt das Familienunternehmen Baehr mit seinen Werten wie Loyalität, Zuverlässigkeit und ein respektvolles Miteinander perfekt zu uns denn dies sind auch im Sport wichtige Aspekte. Wir können nur jedem empfehlen mal auszuprobieren einen Bus bei Familie Baehr zu buchen.“

Keine Antworten zu "Weiterhin Gute Fahrt mit Baehr"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK