Weiter für die Raute

Pascal Heitmann verlängert beim HSV

Er ist mit seinem Tempohockey eine Ausnahmeerscheinung in der Regionalliga: HSV-Topscorer Pascal Heitmann. Nur bei der Vertragsverlängerung läßt er sich gerne etwas mehr Zeit. Am Ende hat er sich wieder für das Team mit der Raute entschieden. Eine Kombination, die paßt: seit 2014, als er nach Ausbildungsjahren bei höherklassigen westfälischen Clubs nach Hamburg zurückkehrte gehört Pascal Heitmann zum Stamm des Teams, in der Regionalliga reifte er zum absoluten Leistungsträger. Dabei sollte man nicht vergessen: er ist erst 25 und hat die besten Jahre noch vor sich – am besten beim HSV.

„Für mich gehört Heiti zu den besten Spielern der Liga! Ich bin glücklich, dass er sich entschieden hat weiter beim HSV zu spielen. Immerhin ist er eines der Gesichter vom HSV Eishockey. Weiterhin setzt er mit seinem Ehrgeiz und Trainingsfleiß Maßstäbe für seine Mitspieler. Ich bin mir sicher, er wird in der Saison ein Spieler sein der den Unterschied ausmacht,“ sagte Sportdirektor Marcel Schlode zu der Vertragsverlängerung von Pascal Heitmann. 

Keine Antworten zu "Weiter für die Raute"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK