Wieder angreifen

Jannik Höffgen verlängert beim HSV

Er gehört eigentlich zu den absoluten Leistungsträgern im Regionalligateam des Hamburger SV: Jannik Höffgen. An die vergangene Saison denkt er allerdings weniger gerne zurück. Verletzungen reduzierten seine Trainings- und Spielzeiten. Was also tun nach so einer Phase? Mund abputzen und neu angreifen! Genau das hat sich Jannik vorgenommen und hat für 2019/20 zugesagt – und wird alles dafür tun wieder zu alter Stärke zurückzufinden. Das Potential ist ja da.

“Jannik hat offensiv alle Fähigkeiten unserem Spiel seinen Stempel aufzudrücken. Weiterhin hat er einen sehr guten Schuß und kann seine Mitspieler gut in Szene setzen. Ich weiß, er brennt in dieser Saison wieder komplett anzugreifen und eine erfolgreiche Saison mit dem HSV zu spielen“, äußerte sich Sportdirektor Marcel Schlode zur Vertragsverlängerung von Jannik.

Jannik sagte zu seiner Vertragsverlängerung. “ Ich freue mich auf die nächste Saison und bin fest davon überzeugt, dass wir ein gutes Team haben und um den Titel mitspielen werden. Ich werde alles was in meiner Macht steht tun damit wir unsere Ziele erreichen.“

Keine Antworten zu "Wieder angreifen"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK