Längst angekommen

Gino Blank verlängert beim HSV

Ganz wichtige Personalie beim Hamburger SV: Offensivverteidiger Gino Blank geht bei den Stellingern in ein weiteres Jahr und hat seinen Vertrag verlängert. Der 23jährige geborene Berliner, der vor der Saison von den Rostock Piranhas kam, hat sich bereits in seiner ersten Spielzeit nach seiner Rückkehr zu einer absoluten Stütze des Teams entwickelt und konnte damit nahtlos an seine erfolgreiche Oberligazeit bei den Rautenträgern vor drei Jahren anknüpfen.

Die Prioritäten haben sich beim ehemaligen Oberliga-„Rookie-of-the-Year“ allerdings mittlerweile verändert: „Ich fühle mich in der Organisation und im Umfeld des HSV sehr wohl! Weiterhin ist Hamburg für mich und meine Familie zur Heimat geworden und die Gespräche mit Marcel über die Erwartungen und Ziele für die neuen Saison waren sehr gut. Aus diesen Gründen habe ich mich für den HSV entschieden“ sagt Blank dazu. „Angekommen“ nennt man so etwas. Gut für den HSV.

Keine Antworten zu "Längst angekommen"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK