Weiter mit High Speed

Stürmer Pascal Heitmann verlängert beim Hamburger SV

Seit 2014 ist der pfeilschnelle Pascal Heitmann jetzt beim Hamburger SV an der Scheibe, da wirkt seine Vertragsverlängerung fast wie eine Formalie. Es ist aber viel mehr als das, da der mittlerweile 24jährige mit seinem Tempohockey auch in jeder Oberligamannschaft seinen Platz finden würde. Da ist die Vertragsunterzeichnung auch so etwas wie ein Statement. Der „Traumsturm“ des HSV mit „Heiti“, Robin Richter und Jannik Höffgen geht also in eine weitere Spielzeit.

Sportdirektor Marcel Schlode sagte nach der Vertragsverlängerung von Heiti folgendes: „ Ich bin sehr froh, dass Heiti sich dazu entschieden hat seinen Weg beim HSV weiterzugehen. Er ist mit seiner Einstellung sowohl auf dem Eis als auch in der Kabine ein Vorbild. Weiterhin hat er sich die letzten zwei Saison nochmal deutlich weiterentwickelt und ist dadurch ein ganz wichtiger Spieler in unserem Kader der den Unterscheid ausmachen kann. Ich bin der festen Überzeugung, dass er das Potenzial hat in einer höheren Liga zu spielen.Weiterhin gehe ich davon aus, dass er auch in der anstehende Saison einer der besten Stürmer in dieser Liga ist.“

 

Keine Antworten zu "Weiter mit High Speed"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK