Zum Warmwerden Hochkaräter

Anspruchsvolle Testspiele für den Hamburger SV

Nichts dem Zufall überlassen will die Regionalligamannschaft des HSV und hat für die Saisonvorbereitung für die Mitte Oktober beginnende Punktspielsaison starke Gegner gewinnen können.

Zum Auftakt kommt es am 16.9. in der Ostseestadt zum Aufeinandertreffen mit dem Oberligisten Rostock Piranhas. Bereits in der letztjährigen Saisonvorbereitung trat der HSV dort an und hinterließ einen guten Eindruck.

Eine Woche später am 22.9. steigt dann der erste Auftritt auf Hamburger Eis, Gegner ist der Ost-Regionalligist FASS Berlin. Von einem Heimspiel kann man allerdings nur bedingt sprechen, findet die Partie doch in der Volksbankarena statt – im „Palast der Winde“ in Stellingen steht wie jedes Jahr erst Anfang Oktober Eis zur Verfügung.

Abgerundet wird das Vorbereitungsprogramm durch zwei Spiele gegen Ligakonkurrenten: am 28.9. bei den Weser Stars Bremen sowie am 05.10. beim alten Rivalen Adendorfer EC.

Spätestens dann wird das Team um Kapitän Marcel Schlode im Spielrhythmus sein und auf den Punktspielmodus umschalten können.

Keine Antworten zu "Zum Warmwerden Hochkaräter"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK