Nervenstärke bewiesen!

Erfurt/Hamburg 05.02.17
Game 2: EHC Erfurt – HSV Schülerbundesliga 1:2 n.P. (1:1/0:0/0:0)

Heute am Sonntag wurde es wesentlich spannender als gestern am Samstag beim 5:0 Sieg. Wir machen ein gutes Spiel, hatten auch genügend Chancen, machten aber einfach keine Tore !
Hier ein Zitat aus dem Liveticker: „Chancen ohne Ende aber Erfurt kontert clever und bleibt gefährlich“
Bei 5:3 Unterzahl kassierten wir dann im 1. Drittel den 0:1 Rückstand, den Samuel Volgel aber noch vor der Pause zum 1:1 egalisieren konnte. Das war es dann aber auch mit dem Tore schiessen auf beiden Seiten. Das Penaltyschießen musste die Entscheidung bringen. Und hier behielten die Jungs die Ruhe und gewannen das PS mit 1:0 durch das Gamewinninggoal von Finn Kucharek ! Am Ende also 5 von 6 Punkten aus zwei Auswärtsspielen mit nach Hamburg gebracht !

Damit sind wir also weiterhin… Spitzenreiter, Spitzenreiter hey hey…_•

Text und Bild: J. Jordan

Keine Antworten zu "Nervenstärke bewiesen!"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK