Knaben A gewinnen souverän U14 Turnier in Chemnitz

Am Samstag den 23.9.17 machte sich das Team um Coach Dominik Döge auf den Weg nach Sachsen zum Vorbereitungsturnier in Chemnitz.
Im ersten Spiel gegen den Gastgeber aus Chemnitz konnte man sich gleich klar mit 8:0 durchsetzen und startet so gleich gut in das Turnier, vergab dabei aber im ersten Drittel noch viele Torchancen.

Im zweiten Spiel ging es dann gegen den DEL2 Nachwuchs aus Bayreuth (Bayern).  Auch hier konnte man sich wieder klar mit 8:0 durchsetzen. So zeigte man in beiden Dritteln (2 mal 18 Minuten) starke Kombinationen und spielte viele gute Chancen heraus.

Im letzten Spiel ging es dann gegen den Eishockey Nachwuchs aus der Hauptstadt, die Berliner Preussen. Auch hier stand wieder hinten die Null und unser Nachwuchs konnte das Spiel mit 12:0 für sich entscheiden. Es war ein tolles Mannschaftsspiel auf dem Eis mit vielen sehr schön herausgespielten Toren.

Damit belegte man souverän und ungeschlagen Platz 1 am Ende des Turnieres vor Chemnitz, Bayreuth und Berlin. Ohne Gegentor und mit 28 erzielten Toren.
Zudem konnte man auch noch die Team Competition am Ende des Turniers als schnellste Mannschaft des Turniers gewinnen.

Keine Antworten zu "Knaben A gewinnen souverän U14 Turnier in Chemnitz"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK