Bambini B Turnier am Pferdeturm

Turniertag in Hannover am Pferdeturm am 29.10.2017.
Der Tag begann im ersten Spiel gegen Wolfsburg mit einer knappen 0:1 Niederlage. Unsere Jungs waren noch nicht ganz wach und hatten vor dem Tor kein Glück im Abschluss.
Das zweite Spiel gegen die Molots verlief Anfangs sehr ausgeglichen. Als die Molots aber in Führung gingen, konnten Sie innerhalb weniger Minuten auf 0:3 ausbauen. Ein Treffer von uns auf 3:1 stachelte die Jungs aus Moskau weiter an und die Partie endete mit einer 5:1 Niederlage.
Ab dem dritten Spiel waren dann auch unsere Jungs richtig wach. Harsefeld wurde mit einem 3:0 Sieg vom Platz gewiesen.
Und wenn der HSV Dampfer einmal in Fährt ist, lässt er sich so schnell nicht stoppen! Das vierte Spiel gegen die Crocos sah richtig gut aus. Viel Druck aufs gegnerische Tor, was mit einem 3:0 Sieg unserer Jungs belohnt wurde…….und unser Pepe hat sein erstes Tor geschossen! 🎉 Glückwunsch! Dafür gab es den Treffer-Puck mit Datum für Pepe.
Im fünften und letzten Spiel waren die Energien ein wenig aufgebraucht. Gegen Hannover war dann viel Arbeit von Spielern und Torhüter notwendig um die 0 zu halten. Unsere Angriffe blieben leider unbelohnt und die Mannschaften gingen mit einem Remis auseinander (0:0).
Ein schönes Turnier mit glücklichen Kindern. Nächste Woche geht’s nach Harsefeld und dann können wir wieder zeigen ….. Eishockey spielt nur der HSV!

Keine Antworten zu "Bambini B Turnier am Pferdeturm"


    Möchtest du etwas sagen?

    Etwas HTML ist OK