[Anleitung] Personen anlegen / bearbeiten

In dieser Schritt-für-Schritt Anleitung wird gezeigt wie man eine neue Person (Spieler, Trainer, Betreuer etc.) in dem System anlegt und bestehende Personen ändert.

Dieses Websystem speichert im Hintergrund zu jedem Beitrag bestimmte Berechtigungen wer welchen Beitrag bearbeiten darf. Wenn du einen Beitrag, oder wie in diesem Fall eine Person, anlegst hast du automatisch auch alle Rechte diesen Beitrag zu bearbeiten. Daher möchten wir die Mannschaftsleiter bitten entweder sich selber um die Beiträge ihrer Mannschaft zu kümmern oder aber ein oder zwei Personen aus der Mannschaft dafür zu benennen. Dann nämlich könnt ihr direkt eure Einträge direkt und selbstständig anpoassen und seid unabhängiger von den Redakteuren.

Personen anlegen

In der linken Menüleiste auf den Punkt „People“ klicken um in den Bereich zu kommen wo alle Personen dieser Webseite aufgelistet sind. Auch wenn es nahe liegen mag bitte nicht auf „Add new“ klicken. Es wurden sogenannte Muster-Einträge gemacht die dir als Vorlage dienen damit du nicht alle Felder mühselig selber ausfüllen mußt. Es gibt mehrere Vorlagen, je nachdem was für eine Person du anlegen möchtest. Gebe oben rechts in das Suchfeld einfach das Stichwort „muster“ ein und klicke auf „Search People“.

Nun siehst du alle Muster-Vorlagen die wir bisher angelegt haben. Diese Vorlagen sollen dir die Eingabe erleichtern und auf der anderen Seite ein möglichst einheitliches Bild auf der Webseite erzeugen. Da diese Vorlagen geschützt sind kannst du keine dieser Vorlagen direkt bearbeiten sondern nur ein Duplikat einer Vorlage erstellen und diese dann bearbeiten. Sobald du mit der Maus über eine dieser Vorlagen fährst kannst erscheint ein Untermenü unter dem Vorlagenname. Wähle hier „Duplicate this“.

    1. Ersetze den Namen „Muster…“ mit dem neuen Namen der Person in der obersten Titelleiste (im Bild 1 „Muster Spieler Nachwuchs“)
    2. Klicke darunter bei „Permalink“ auf bearbeiten und lösche den dortigen Text der ja noch den duplizierten Titel enthält (im Bild 3 „muster-spieler-nachwuchs-2“). Lasse das Feld einfach leer und klicke auf „Ok“. Das System ersetzt automatisch den Permalink mit den nun richtigen Namen dieser Person und kümmerst sich dabei zugleich um die richtige Schreibweise für den Permalink.
    3. In dem Textfeld (Bild 3 unten) kannst du dich austoben. Schreibe eine Lebensgeschichte, ein Werdegang, ein Spruch oder Motto, füge Bilder hinzu… Die Bearbeitung ist ähnlich wie in den allermeisten Textverarbeitungsprogrammen, wenn auch mit Einschränkungen. Aber das ist in der Technik von HTML begründet, der Darstellungssprache für Webseiten. Schreibe, probiere aus und klicke oben rechts in dem Feld „Veröffentlichen“ auf „Vorschau“ wenn du sehen möchtest wie dein Eintrag nachher auf der Webseite aussieht.
    4. Unterhalb des großen Eingabefeldes siehst du das orange Feld „AllStar People Settings“ (Bild 4 bzw. auch Bild 9). Hier ist die eigentliche Musterforlage versteckt. Ändere hier den „Title / position“ und passe die Einträge in dem „Info“ Feld an. Alles was du hier eingibst ist das was du auf der Webseite bei der Person in der linken spalte siehst (siehe Bild 5 „Frontend“)
      Hinweis: In diesem Feld bearbeitest du den HTML-Code. Keine Panik! HTML ist eine Seitenbeschreibungssprache die dem Webbrowser erzählt wie er etwas darzustellen hat. Es ist kein Programmcode. Selbst Grundschüler können nach wenigen Minuten HTML vestehen. Und, dank der Vorlage mußt du nichts selber schreiben sondern nur vorhandenes ändern was deutlich einfacher ist. Gehen wir die Reihe durch:

      • <img src=“/wp-content/uploads/2016/06/DE.png“> ruft die deutsche Fahne auf (siehe Bild Frontend). Ersetze hier das „DE“ ganz hinten durch den zweistellingen internationalen Code für deine Wunschfahne. Beispiel „PL“ für Polen.
      • <ul> sagt dem Bowser das hier eine „unordered list“, eine ungeordnete Liste beginnt. Einfach ignorieren.
      • <li><strong>#</strong>: 15</li> hier wird die Spielernummer (hier 15) eingetragen. <li></li>= alles was zwischen diesen beiden Tags steht ist ein Listenpunkt. <strong></strong>= alles was zwischen diesen beiden Tags steht wird „stark“ also meistens in Fettschrift dargestellt.
      • <li><i class=“fa fa-heartbeat“></i>:  2002</li> hier wird das Geburtsjahr angegeben (hier 2002). <i class=“fa fa-heartbeat“></i>= ruft das Icon mit dem Herz und dem Puls auf (siehe Bild Frontend)
      • <li><strong>Geburtsort</strong>: Hamburg</li> ist glaube ich so langsam selbsterklärend, oder?
      • …Wenn du einen Listenpunkt weglöschen möchtest, musst du die ganze Zeile löschen von <li> bis </li>
      • …Wenn du einen Listenpunkt hinzufügen möchtest kopiere am besten eine ganze Zeile von <li> bis </li>, füge sie an die Stelle ein di du möchtest und ändere die entsprechenden Stellen.
      • </ul> sagt dem Bowser das hier die „unordered list“ aufhört. Einfach ignorieren.
      • <p> </p> zwischen diesen Beiden Tags kannst du einen kurzen zusätzlichen Text verfassen. Eine kurze Erklärung oder was auch immer.

War das schwer? Eigentlich nicht, oder? Wenn du andere Icons haben möchtest als das „heartbeat“ schaue mal hier. Es gibt eine große Anzahl an Symbolen die man anstelle des pulsierendem Herzen eintragen kann. Wenn die Länderflagge deines Wunschlandes nicht erscheint, sage dem Webmaster Bescheid. Wir haben nicht alle Flaggen der ganzen Welt hochgeladen. Die wahrscheinlichkeit das ein Spieler aus Nepal zu uns kommt ist doch gering. Wobei …. 🙂

  1. Unterhalb dieses Blocks sind noch die „Social Links“ die standardmäßig mit „Hide social links“ deaktiviert sein sollten. Hier könntest du die kleinen blauen Icons für Twitter, Facebook etc. unterhalb der Personenprofile aktivieren wenn du den Bedarf hast.
  2. Mit den People Categories (rechte Seite, siehe Bild 6) wird gesteuert wo diese Person auf der Webseite angezeigt wird. Da es mehrere Möglichkeiten gibt kannst du hier auf mehrere Kategorien anklicken.
    Bei den Spielern ist das recht simpel, denn sie sind meist nur in einer Kategorie (Mannschaft) gelistet und tauchen dort in der Mannschaftsübersicht auf.
    Bei den Mannschaftsleitern (ML) und Trainern gibt es eine Besonderheit: Damit diese in der Mannschaftsübersicht zusammen erscheinen müssen beide zuzätzlich zu ihrer ML- bzw. Trainer-Kategorie auch in der Kategorie „Staff-…“ mit aufgeführt werden.
  3. Das Foto (Bild 7) ersetzt du im „Beitragsbild“ ebenfalls rechts unterhalb der People Categories. Klice hier erst auf „Beitragsbild entfernen“ um das Dummybild zu löschen. Klicke nun auf „Beitragsbild festlegen“ umd die Mediathek aufzurufen. Hier gibt es nun zwei Möglichkeiten:
    • Entweder du hast das Bild bereits hochgeladen, dann fundest du es in der „Mediathek“. Bild auswählen, und unten rechts mit „Beitragsbild festlegen“ einfügen.
    • Du lädst ein neues Bild hoch unter „Datei hochladen“. Selbsterklärend. Anschließend findest du dieses Bild dann wieder in der Mediathek.
  4. Fertig. Klicke nun oben rechts auf den blauen Button „Zur Revision vorlegen“ (siehe Bild 9). Damit wird nun ein Redakteur über deinen Eintrag nochmal drüber schauen und kontrollieren ob sich Feheler eingeschlichen haben. Nur Redakteure können dann deinen Beitrag „live“ schalten, also online stellen so daß er auf der Webseite sichtbar wird.

 

Person ändern

Zum ändern suchst du oben rechts in dem Suchfeld einfach nach dem Namen der Person die du ändern möchtest. Wen du die Person selber angelegt hast kannst du sie ändern. Hast du dieses Recht nicht setze dich mit dem Webmaster in Verbindung der dir das Recht entsprechend zuweisen kann.

Keine Antworten zu "[Anleitung] Personen anlegen / bearbeiten"