HSV Eishockey Camp 2016

Der kurzfristige und völlig unerwartete Rückzug der Hamburg Freezers aus der DEL bedeutete auch das Aus für das Sommercamp. Der Hamburger SV hat sich kurzfristig entschlossen, die erste Campwoche jetzt in Eigenregie mit nahezu identischer Besetzung durchzuführen.


Das HSV Eiscamp 2016 findet vom
18. – 23. Juli 2016
für Torhüter und Spieler der Jahrgänge 2001 bis 2010 in der Volksbank-Arena statt.

Das Camp wird von unseren HSV-Nachwuchscoaches unter der Leitung von Dominik Döge, DEL-Nachwuchscoach des Jahres 2016, durchgeführt. In der Campwoche wird an fünf Tagen (Montag – Freitag) täglich von 8 – 16 Uhr bzw. 9 – 17 Uhr (je nach Gruppe) trainiert.

Folgende Einheiten sind geplant:
Eistraining, Trockentraining, Theorie, Spezialtraining für Feldspieler „off ice“ sowie Spezialtraining für Torhüter „on ice“. Am Samstagvormittag findet ein Abschlussspiel statt. Das Camp endet um die Mittagszeit.

Eine gute Grundausbildung ist der Schlüssel:

  • Schlittschuhlaufen: Optimale Power für das Skaten durch richtigen Kanteneinsatz, Gleitphase und Einsatz des Körpergewichtes.
  • Stocktechnik: Richtige Schlägerhaltung und Erlernen variabler Lösungen in verschiedenen Spielsituationen.
  • Passtechnik: Wie und wann spiele ich den richtigen Pass?
  • Schusstechnik: Schlagschuss, Handgelenkschuss, Schlenzen – vom korrekten Ablauf bis zum richtigen Schlägereinsatz.
  • Spielerische Elemente: Förderung des Spielverständnisses in Theorie und Praxis.
  • Trockentraining: Wie bereite ich mich vor/während der Saison am besten vor?
  • Theorie: Technische Elemente und Erklärungen mit Hilfe von DVDs und anderen Hilfsmitteln.

Das Mitbringen einer eigenen, kompletten Eishockey-Ausrüstung ist in jedem Fall erforderlich – die Ausrüstung wird nicht gestellt.

Anmeldeschluss ist der 30.06.2016! - Jetzt anmelden!

Preise

Entweder du entscheidest dich für die volle Woche Eiscamp oder aber du nimmst nur einzelne Tage oder halbe Tage in Anspruch. Für schulpflichtige Kinder deren Ferienbeginn erst der 21.Juli ist gibt es ein vergünstigtes Angebot: der Holiday-Pass

325€ einmalig

Schulung

6 Tage Eiszeit inkl. öffentl. Abschlußspiel mit vielen aufeinander abgestimmten Schulungs- und Trainingseinheiten

Trainer

Anleitungen und Übungen unter Aufsicht unserer professionellen und ausgebildeten Trainer

Essen

Warmes Mittagessen in der Arena sowie frisches Obst in der Kabine

40€ pro halben Tag

halber Tag

Montag bis Mittwoch 13:30 - 17:30 Uhr
ohne Mittagessen aber mit garantierten 2,5 Stunden Eiszeit
Qualifiziertes Trainerpersonal und entsprechende abgestimmte Übungen sind auch an den halben Tagen garantiert

75€ pro ganzem Tag

ganzer Tag

Montag bis Freitag 9:30 -17:30 Uhr
inklusive Mittagessen und mit garantierten 4 Stunden Eiszeit
Qualifiziertes Trainerpersonal und entsprechende abgestimmte Übungen sind an allen Tagen garantiert.

200€ einmalig

Holiday-Pass

Mo, Di, Mi: jeweils halber Tag ohne Mittagessen Do, Fr: Ganzer Tag inkl. Mittagessen Samstag: 9:30 – 12:30 Uhr ohne Mittagessen
Die Lösung für Kinder aus Hamburg und Schleswig-Holstein (Schulferienbeginn 21.Juli)
Qualifiziertes Trainerpersonal und entsprechende abgestimmte Übungen sind an allen Tagen garantiert.

Wir möchten Sie bitten, die Anmeldegebühr in Höhe von 100 € direkt bei Anmeldung zu  überweisen. Die Teilnahmegebühr in Höhe von 225 € ist dann bis spätestens zum 10.07.2016 zu überweisen.

Anmeldeformulare

Info und Anmeldung ganzes Camp

In dem PDF ist die gesamte Information zum Camp enthalten sowie die Anmeldung und der nötige Haftungsausschluß.

Info und Anmeldung Holiday-Pass

In dem PDF ist ebenfalls die gesamte Information zum Camp enthalten sowie die Anmeldung und der nötige Haftungsausschluß für den Holiday Pass